Wysigot

Offline navigieren: Speichert Webseiten der Festplatte ab

Mit Wysigot holt man sich ganze Webauftritte auf die lokale Festplatte. Das kostenlose Programm speichert Internetpräsenzen auf den Computer. Der Anwender durchstöbert dann offline die gespeicherten Webseiten in Ruhe. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
6

Mit Wysigot holt man sich ganze Webauftritte auf die lokale Festplatte. Das kostenlose Programm speichert Internetpräsenzen auf den Computer. Der Anwender durchstöbert dann offline die gespeicherten Webseiten in Ruhe.

Wysigot speichert genau den Inhalt lokal ab, der wirklich interessiert. Über das Programmmenü gibt man an, wie viele Unterverzeichnisse des Webservers gespeichert werden sollen. Einmal heruntergeladen, zeigt das Programm die Seite einschließlich der Bilder, Flash-Animationen und interaktiven Inhalte an. Um gefährliche oder störende Inhalte weitestgehend auszuschalten, unterdrückt die Softeare ActiveX-, Java-Inhalte und Popup-Fenster.

Die lokal gespeicherte Webpräsenz aktualisiert Wysigot je nach Vorgabe in regelmäßigen Abständen. Um das kostenlose Programm abzurunden, zeigt Wysigot natürlich auch Online-Internetinhalte problemlos an.

FazitWysigot erweist sich weissgott als nützliches Programm, um Webinhalte offline zu lesen. Dabei spart der Internetnutzer ohne Flatrate bares Geld.

Änderungen

  • Ein Fehler bei der Eingabe bestimmter URL-Adressen ist behoben. Zudem sind einige Fehler in dem Suchmotor und in dem Design des Programms behoben.
Wysigot

Download

Wysigot Light 6.1